Am Samstag, dem 1. August 2020 startete auch das Bulls Camp in der Red Bull Akademie für die sechs- bis achtjährigen Kidz!

Die Aufregung war diesmal noch eine Spur größer, da sich die kleinen Fußballer und Fußballerinnen aufgrund der Corona-Hygieneregeln schon beim Tor von den Eltern verabschieden mussten. Aber das war schnell vergessen, als die Kidz sahen, wer uns gleich in der Früh besuchte, nämlich Zlatko Junuzovic und Albert Vallci höchstpersönlich.

Die beiden Stars schrieben Autogramme und beantworteten alle Fragen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es dann auch schon los mit dem Training. Nach einer köstlichen Stärkung im Akademie-Speisesaal gab es für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen brandneue FC Red Bull Salzburg-Handtücher. Danach marschierten wir gut ausgestattet zum Salzachsee, wo es eine willkommene Abkühlung gab und alle auf dem Spielplatz herumtoben konnten. Wegen der großen Hitze wurde das Nachmittagsprogramm in die Fußballhalle verlegt, um dort die fußballerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Am Sonntag startete das beliebte Champions League-Turnier, ehe wir uns beim kleinen Motorikpark austoben konnten. Und dann kam auch schon unser Überraschungsgast Bullidibumm, der sein Tormanntalent beim Elfmeterschießen unter Beweis stellte.

Nach einem erfolgreichen Turnier sowie der Ausgabe von Urkunden und FC Red Bull Salzburg-Wasserbällen gingen viele stolze und glückliche Kinder nach Hause.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen mit vielen bekannten Gesichtern bei den Bulls Camps 2021!